• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_40.jpg

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Start Projekte Kleine Schritte - große Wirkung 2023 Drei VDKC-Chöre aus dem ländlichen Raum geben musikalischen Einblick in ihre Arbeit
Drei VDKC-Chöre aus dem ländlichen Raum geben musikalischen Einblick in ihre Arbeit Drucken E-Mail

Zweite Phase des VDKC-Projekts „Kleine Schritte – große Wirkung“ erfolgreich gestartet

Die zweite Phase des VDKC-Projekts „Kleine Schritte – große Wirkung“ ist erfolgreich gestartet. Unterstützt und begleitet durch die VDKC-Bildungsreferentin Regina Bisping-Spengler haben drei VDKC-Chöre Veranstaltungen geplant, die zum einen die in den Webinaren der Phase 1 vermittelten Inhalte aufnehmen und umsetzen, zum anderen einen Einblick in die eigene musikalische Arbeit geben, den Chören helfen, ihren Wirkungskreis zu erweitern und sich nach den Einschränkungen der Corona-Pandemie neu aufzustellen.

Thumbnail imageKonzertchor Wirges 1978: In Paradiesum
Der Konzertchor Wirges lädt am Sonntag, 17. September 2023, zu einer Werkstattprobe in die Vogelsanghalle Heiligenroth ein. Im Mittelpunkt dieser besonderen Chorprobe steht das Requiem op.48 von Gabriel Fauré über das der Komponist selbst schreibt: „Es (mein Requiem) ist sanftmütig wie ich selbst, beherrscht vom menschlichen Vertrauen in die Ewigkeit“.

Mit dieser für den Chor ungewöhnlichen Aktion möchten die Sängerinnen und Sänger des Konzertchores Wirges allen Interessierten und Konzertbesucher*innen dieses außergewöhnliche Werk durch ein besonderes Hörerlebnis in seiner Urform näherbringen. Gleichzeit stellt der Chor den Ablauf einer Konzertprobe vor und lädt alle zum Mitmachen ein. Durch das Programm führt der künstlerische Leiter des Chores Burkhard Schmitt.

Thumbnail imageCarpe Sonum Hilchenbach: Haydns „Missa in tempore belli“
Der Hilchenbacher Kammerchor Carpe Sonum veranstaltet am Freitag, 8. September 2023, ein Werkstattkonzert in der Evangelischen Kirche Hilchenbach. Auf dem Programm steht Joseph Haydns „Missa in tempore belli“, die nicht zuletzt ein eindringlicher Appell für den Frieden ist.

An diesem Abend sind Ausschnitte aus der Chorarbeit und ein lebendiger Einblick in die Vorbereitungen zum 3. Hilchenbacher Kammermusikfestival zu erleben, das vom 29. September bis 1. Oktober 2023 stattfinden wird. Das Publikum erfährt auf interessante und abwechslungsreiche Weise Wissenswertes über Haydns „Paukenmesse“ mit ihren lebhaften, schwungvollen, tiefgründigen und lyrischen Passagen, wie z. B. dem sphärischen Dialog zwischen Cello und Bassstimmen. Chorleiter Jens Schreiber wird fachkundig durch das Werk führen.

Thumbnail imageOratorienchor Wangen: Mendelssohns „Paulus“ in Kurzfassung
Einen besonderen Beitrag zum Projekt des VDKC leistet der Oratorienchor Wangen mit seinem Konzert „Paulus“ von Mendelssohn. In einer stark verkürzten Fassung blickt ein professioneller Erzähler als Paulus auf sein Leben zurück, ein weiterer Erzähler als Mendelssohn auf das Werk mit seiner Dramaturgie und musikalischen Umsetzung. Die beiden moderieren Chor, Orchester und Solist*innen, die wesentliche Stücke und Szenen aus dem Werk darbieten werden.

Mit der Kurzversion will der Oratorienchor Wangen zum einen Kindern mit spielerischer Leichtigkeit den Zugang zu der Welt des Oratoriums erschließen und ihnen außerhalb ihrer üblichen Musikerfahrung ermöglichen, in dieses Werk einzutauchen. Zum anderen soll aber auch Senior*innen, die aufgrund möglicher Einschränkungen nicht (mehr) in der Lage sind, mehr als zwei Stunden in Kirchenbänken zu sitzen, die Möglichkeit gegeben werden, an einer Live-Aufführung teilzuhaben. Dazu wird der Oratorienchor vor Ort in Schulen und Seniorenheimen seine Kurzform zu Gehör bringen.

Eine erste Vorstellung der Kurzversion ist am 29. September 2023, 16 Uhr, im Seniorenwohnpark Louise-von-Marillac in Wangen geplant. Zudem wird das Werk jeweils in der verkürzten und anschließend in der Originalversion am 21. Oktober 2023 in Heimenkirch und am 22. Oktober in Wangen aufgeführt.

Regina Bisping-Spengler, VDKC
04.09.2023

 

 

 

 

 

 

 

Konzertkalender für Chöre

<<  Februar 2024  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
19202122232425
262829