• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_10.jpg

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Start Projekte Kleine Schritte - große Wirkung 2023 Rückblick mit Ausblick: VDKC-Projekt „Kleine Schritte – große Wirkung“
Rückblick mit Ausblick: VDKC-Projekt „Kleine Schritte – große Wirkung“ Drucken E-Mail

Förderung durch individuelle Beratung, Begleitung und Wissenstransfer für Chöre im ländlichen Raum

Thumbnail imageAnfang 2023 hat der VDKC das Projekt „Kleine Schritte – große Wirkung“ ins Leben gerufen, welches die Chöre in der Zeit nach Corona befähigen soll, den verschiedenen, zum Teil existenziellen Problemen im Choralltag zu begegnen. Als Auslöser der eklatante Schieflage mancher Chöre wurden Mitgliederschwund, mangelnde finanzielle Ausstattung sowie zu geringe Sichtbarkeit in der Öffentlichkeit identifiziert.

Fit for Future
Vor diesem Hintergrund sind nicht weniger als ein neues Bewusstsein, neue Denkweisen sowie ein neuer Blickwinkel auf das Chorgeschehen gefragt, um das Zukunftspotential des jeweiligen Chors zu entfalten. Dabei geht es nicht nur um künstlerische Exzellenz! Vielmehr müssen sich die Verantwortlichen die Frage stellen, wie das, was sie tun, auch morgen noch die berechtigte Aufmerksamkeit und Anziehungskraft auf allen Ebenen sowohl beim Publikum als auch bei ihren jetzigen und zukünftigen Chormitgliedern findet. 

Es braucht mehr als Logo, Visitenkarte, Website und Broschüren. Vielmehr sind Augenhöhe, integrative Strategien und wirklich relevante Inhalte gefragt. Dieser Tatsache müssen sich zunehmend auch Chöre im Wettbewerb um die vielversprechendsten VokalistInnen, SpenderInnen und ein begeisterungsfähiges Publikum stellen.

In diesem Sinne hat der VDKC mit seiner Bildungsreferentin Regina Bisping-Spengler in der ersten Projektphase drei Webinare ins Leben gerufen, die die aktuellen Bedarfe aufgreifen.

Webinare
Eingeladen wurde zu den Themen Mitgliedergewinnung („Wie motiviere ich neue Mitglieder, Teil unserer Chorgemeinschaft zu werden?“), Kreatives Fundraising („Die Ideen für ein spannendes Konzept für das nächste Konzert liegen auf dem Tisch, allein das Geld zur Umsetzung fehlt. Doch woher nehmen?“) und Digitale Öffentlichkeitsarbeit („Was begeistert Sie? Wo hören Sie genau hin? Wann wollen Sie unbedingt mehr wissen?) Die Antworten auf diese Fragen sollen sich wie ein roter Faden durch alles ziehen, was Sie an Veröffentlichungen planen.“

Die große Nachfrage nach Unterstützung in diesen Bereichen wurde durch den Rücklauf der Anmeldungen bestätigt: 98 Chöre meldeten sich zum Thema Mitgliedergewinnung an, gefolgt von 91 Anmeldungen zum Thema Öffentlichkeitsarbeit und weiteren 87 Anmeldungen zum Thema Fundraising.

Jedes Thema für sich löste bereits während des Webinars lebhafte Diskussionen aus, die im Anschluss per E-Mail-Austausch mit der Referentin Frau Bisping-Spengler vertieft wurden. Die Webinare wurden im Chat durchweg positiv bewertet mit „Ich freue mich schon auf das nächste Webinar“ oder „Ein sehr informatives und tolles Webinar, vielen Dank für die Vermittlung von so viel Fachwissen“ u.v.m.

Präsentation Webinar Mitgliedergewinnung

Präsentation Webinar Kreatives Fundraising

Präsentation Webinar Digitale Öffentlichkeitsarbeit

Thumbnail imageAusblick: „Wer Menschen gewinnen will, muss sie berühren“
Gemäß diesem Leitsatz geht das Projekt „Kleine Schritte – große Wirkung“ in seine zweite Phase. Hier führen die Chöre eigene Veranstaltungen vor Ort durch, bei denen sie die in den vorangegangenen Webinaren erlernten Inhalte direkt in die Praxis umsetzen. Die Teilnehmenden entwickeln Strategien, wie sie den gesellschaftlichen Veränderungen, den wirtschaftlichen Herausforderungen und den technologischen Umbrüchen gerade im ländlichen Raum begegnen können, um neue Sängerinnen und Sänger zu gewinnen, ihr Profil zu schärfen, Aufmerksamkeit und Erfolg zu steigern und auf neuen Kanälen für ihr Zielpublikum sichtbar zu werden.

Begleitet werden sie dabei in allen Fragen der Planung, Durchführung und Auswertung von unserer Bildungsreferentin. Flankiert durch eine entsprechende Öffentlichkeitsarbeit werden die Veranstaltungen zudem überregional über den Verband kommuniziert und in eine Beispieldatenbank für potentielle Nachahmer*innen übernommen.

Regina Bisping-Spengler
05.07.2023

Thumbnail image

Thumbnail image

Thumbnail image
 

Konzertkalender für Chöre

<<  April 2024  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
222526
29