• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_60.jpg
Start Service Konzertkalender Details - Dona nobis pacem

EMail Drucken

Konzertkalender

Veranstaltung 

Dona nobis pacem
Titel:
Dona nobis pacem
Wann:
04.07.2020 20.00 h
Wo:
Siegerlandhalle Siegen, Gläsersaal - Siegen
Kategorie:
Chorsinfonisches Konzert
Chor:
Kantorei Siegen
Webseite:
https://www.kantorei-siegen.de/programm/uebersicht/Eventdetail/92/dona-nobis-pacem.html
Kartenpreise:
20,-/10,- €
Abendkasse:
Ja

Beschreibung

JUBILÄUMSKONZERT 40 JAHRE
TELEFONSEELSORGE SIEGEN

RALPH VAUGHAN WILLIAMS: DONA NOBIS PACEM
FÜR SOLI, CHOR UND ORCHESTER

PĒTERIS VASKS: DONA NOBIS PACEM
FÜR CHOR UND ORCHESTER

JOHANN SEBASTIAN BACH: DONA NOBIS PACEM
SCHLUSSCHOR AUS DER MESSE IN H-MOLL BWV 232
FÜR CHOR UND ORCHESTER

SOPHIA KÖRBER, Sopran
ARNDT SCHUMACHER, Bass
KANTOREI SIEGEN
UNICHOR SIEGEN
UNIORCHESTER SIEGEN
UTE DEBUS · Leitung

Zu allen Zeiten haben Komponisten der Bitte um Frieden musikalisch
Ausdruck verliehen. Bereits der liturgische Messetext
schließt mit dem „Dona nobis pacem“, das als Leitmotiv für unser
Konzert dient. Und auch wenn wir uns 2020 mit Dankbarkeit für
75 Jahre relativer Sicherheit an das Ende des Zweiten Weltkrieges
erinnern...

Veranstaltungsort

Karte
Veranstaltungsort:
Siegerlandhalle Siegen, Gläsersaal
Straße:
Koblenzer Str. 151
PLZ:
57072
Stadt:
Siegen
Bundesland:
NRW
Land:
Land: de

Beschreibung Veranstaltungsort

Zur Zeit keine Beschreibung verfügbar

Schlagzeilen

CHOR und KONZERT Jahresausgabe 2019 erschienen

CHOR und KONZERT frisch gedruckt

Thumbnail imageDie Jahresausgabe 2019 ist wie geplant im Februar 2020 erschienen und ausgeliefert. CHOR und KONZERT versammelt die Beiträge des Internetauftritts des VDKC des Jahres 2019 in gedruckter Form. Und nicht nur dies: wesentliche Beiträge zu Aktivitäten der Mitgliedschöre aus dem Jahr 2019 haben Aufnahme in die Zeitschrift gefunden und dokumentieren eindrucksvoll die Kreativität und die Leistungsfähigkeit vieler Chöre.

Informationen und Bestellungen: hier.

VDKC
02.03.2020

Aus den Chören

weitere Beiträge