• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_05.jpg
Start Service Konzertkalender Details - Komm, Trost der Welt

EMail Drucken

Konzertkalender

Veranstaltung 

Komm, Trost der Welt
Titel:
Komm, Trost der Welt
Wann:
03.03.2024 17.00 h
Wo:
Christuskirche Eimsbüttel - Hamburg
Kategorie:
Konzert
Chor:
Alumni-Chor Universität Hamburg mit Instrumentalensemble
Webseite:
https://www.unimusik.uni-hamburg.de/ensembles/alumni-chor.html
Kontakt:
chor@alumni-uhh.de
Anlass:
Jubiläumskonzert
Kartenpreise:
Auf Spendenbasis
Konzertdauer:
ca. 2 Stunden

Beschreibung

Die Sehnsucht nach Frieden, die Hoffnung auf Trost findet sich in unserer Zeit bei weiten Teilen der Bevölkerung. Sie wird in allen Werken auch musikalisch aufgegriffen und beeindruckend vielfältig umgesetzt. Das Konzert verbindet vertraute Werke aus der Barockzeit mit Interpretationen alter Texte durch zeitgenössische Komponisten.
Das doppelchörige Werk „Komm, Jesu, komm“ (BWV 229) von Johann Sebastian Bach wird wunderbar ergänzt durch „Immortal Bach“, eine ganz besondere Hommage an den großen Musiker, komponiert vom 2014 verstorbenen norwegischen Komponisten Knut Nystedt. Wie so viele Musiker wurde auch der estnische zeitgenössische Komponist Arvo Pärt von J.S. Bach inspiriert. Von ihm wird das Stück „Salve Regina“ zur Aufführung kommen. Abgerundet wird das Konzert mit einigen Stücken aus den „Motets“ von Karl Jenkins.

Veranstaltungsort

Karte
Veranstaltungsort:
Christuskirche Eimsbüttel
Straße:
Bei der Christuskirche 2
PLZ:
20259
Stadt:
Hamburg
Bundesland:
Hamburg
Land:
Land: de

Beschreibung Veranstaltungsort

Zur Zeit keine Beschreibung verfügbar

Schlagzeilen

Empfehlung: Handbuch und Checkliste Konzertorganisation

Neunter Band in der VDKC-Schriftenreihe

Thumbnail imageHandbuch und Checkliste Konzertorganisation

Ein Ratgeber für die Planung und Durchführung von musikalischen Veranstaltungen
Edition VDKC Nr. 9, Schriftenreihe des Verbandes Deutscher KonzertChöre

14,90 Euro Deutschland
ISBN 978-3-929698-09-1

Zu bestellen über den VDKC-Online-Shop

VDKC

Aus den Chören

weitere Beiträge