• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_40.jpg
Start Service Konzertkalender Details - Requiem

EMail Drucken

Konzertkalender

Veranstaltung 

Titel:
Requiem
Wann:
04.03.2012 17.00 h - 18.30 h
Wo:
Frauenfriedenskirche Frankfurt am Main - Frankfurt am Main
Kategorie:
Chorsinfonisches Konzert
Chor:
Trinity International Concert Choir
Tickets URL:
http://ticc-frankfurt.org
Webseite:
http://ticc-frankfurt.org
Anlass:
1. Konzert des neugegründeten Konzertchores "TICC"
Kartenpreise:
€ 18,00/12,00
Abendkasse:
ab 16.00 Uhr
Konzertdauer:
75 min.

Beschreibung

Der "Trinity International Concert Choir" möchte sich mit diesem Konzert dem Frankfurter Konzertpublikum vorstellen. Es beinhaltet ausschließlich geistliche Chorwerke französischer Komponisten. Im Zentrum des Abends steht Faurés Requiem in der Version für Kammerorchester, Chor und Solisten. Eingeleitet wird der Abend mit den "Quatre Motets sur des thèmes grégoriens" von Maurice Duruflé. Neben weiteren, seltener gehörten Chorsätzen von Gounod und Fauré steht auch noch die bekannte "Cantique de Jean Racine" von Fauré auf dem Programm. Solisten des Abends sind Kristen Rüsges, Sopran und Nathaniel Webster, Bariton. Das Orchester ist besetzt mit professionellen Musikern aus Frankfurt und Umgebung.

Veranstaltungsort

Karte
Veranstaltungsort:
Frauenfriedenskirche Frankfurt am Main   -   Webseite
Straße:
Zeppelinallee 101
PLZ:
60487
Stadt:
Frankfurt am Main
Bundesland:
Hessen
Land:
D

Beschreibung Veranstaltungsort

Zur Zeit keine Beschreibung verfügbar

Schlagzeilen

CHOR und KONZERT 2022 ist erschienen

Verbandszeitschrift des VDKC

Thumbnail imageFreude im VDKC-Generalsekretariat: Die Jahresausgabe von CHOR und KONZERT ist aus der Druckerei gekommen! Das Heft versammelt die VDKC-Beiträge des Jahres 2022 in gedruckter Form.

Hier lässt sich noch einmal prima nachlesen, was im vergangenen Jahr alles an spannenden und wissenswerten Artikeln veröffentlicht wurde. CHOR und KONZERT ist ab sofort auch im VDKC-Shop zu erwerben: hier.

VDKC
03.02.2023

Aus den Chören

weitere Beiträge