• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_10.jpg

Auf Antrag des VDKC wurde im Rahmen der entsprechenden UNESCO-Konvention die „Chormusik in deutschen Amateurchören" in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

mehr erfahren

Mitglieder Login



Der VDKC ist Mitglied im

Logo BMCO

Besuchen Sie uns auf

Neuer Chor im VDKC

Wir begrüßen herzlich im Verband:

Thumbnail image

Voice Dance Freiberg

Dirigent: Peter Kubisch
23 Chormitglieder
VDKC-Landesverband: Sachsen/Sachsen-Anhalt/Thüringen

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image

Wer ist online

Wir haben 312 Gäste online
Start

Willkommen beim Verband Deutscher KonzertChöre

Berliner OratorienchorDer VDKC ist eine gemeinnützige Vereinigung von leistungsorientierten Chören. Er hat sich die Pflege wertvoller Chormusik aller Epochen, Gattungen und Stile in Aufführungen von künstlerisch hohem Anspruch zur Aufgabe gemacht. Dazu zählen eigene Veranstaltungen ebenso wie die Beratung der Mitgliedschöre in künstlerischen, organisatorischen und wirtschaftlichen Fragen oder die Herausgabe von Publikationen. Die Arbeit des VDKC ist darauf ausgerichtet, für Konzertchöre - egal welcher Rechtsform - günstige organisatorische und künstlerische Rahmenbedingungen zu schaffen.


Aktuell gehören dem VDKC 543 Chöre mit 30.842 Sängerinnen und Sängern aus der gesamten Bundesrepublik an.
Musikverein Gelsenkirchen erhält 2015 die Zelter-Plakette Drucken E-Mail

VDKC-Mitgliedschor für über 100jähriges Wirken geehrt

Thumbnail imageDer Musikverein Gelsenkirchen erhält in diesem Jahr die renommierte Zelter-Plakette, die an verdiente Chöre mit einer über 100jährigen Geschichte verliehen wird. Die Plakette wird dem Chor für seine Verdienste in einem Festakt am 3. Mai 2015 verliehen.

Die Zelter-Plakette wurde im Jahr 1956 „als Auszeichnung für Chorvereinigungen, die sich in langjährigem Wirken besondere Verdienste um die Pflege der Chormusik und des deutschen Volksliedes und damit um die Förderung des kulturellen Lebens erworben haben" von Bundespräsident Theodor Heuss gestiftet. Die Plakette zeigt auf der Vorderseite Carl Friedrich Zelter (1758-1832), auf der Rückseite den Bundesadler mit der Umschrift „Für Verdienste um Chorgesang und Volkslied".

Weiterlesen...
 
Chor im Radio: Bachchor Mainz bei SWR2 Drucken E-Mail

Empfehlung: SWR2 sendet am 21. März 2015 Konzert des Bachchores Mainz

Am Samstag, den 21. März 2015 werden auf SWR2 ab 19.05 Uhr unter dem Titel „Geistliche Musik“ Werke mit dem Bachchor Mainz, unter der Leitung von Prof. Ralf Otto ausgestrahlt. Aufgenommen während eines Konzertes am 26. März 2004 in St. Stephan in Mainz, werden Anton Bruckners „Vexilla regis“ und „Christus factus est“ sowie vier Motetten von Francis Poulenc, „Ach, Herr, strafe mich nicht in deinem Zorn“ von Max Reger und „Die Engel“ von Felix Mendelssohn Bartholdy zu hören sein.

Bachchor Mainz
12.03.2015

 
200jähriges Jubiläum der Singakademie Frankfurt (Oder): Grußwort des VDKC-Präsidenten Ekkehard Klemm Drucken E-Mail

Würdigung der Singakademie in Festkonzert am 1. März 2015

Thumbnail imageMit einem Festkonzert am 1. März 2015 wurde das 200jährige Jubiläum der Singakademie Frankfurt (Oder) feierlich begangen. Unter Leitung von Rudolf Tiersch stand neben stand neben Johannes Brahms‘ Akademischer Festouvertüre c-Moll op. 80 und A-cappella-Literatur aus fünf Jahrhunderten die Uraufführung des Werkes „Von der Macht des Gesanges“ von Erika Herlyn (Text) und Siegfried Matthus (Musik) auf dem Programm – ein Auftragswerk aus Anlass des Jubiläums. VDKC-Präsident Ekkehard Klemm gratulierte dem Chor mit folgendem Grußwort zum Jubiläum.

Weiterlesen...
 
Willkommen an Christine Dammann bei VDKC Drucken E-Mail

Neue Geschäftsführerin für den Landesverband Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland

Ab sofort übernimmt Christine Dammann die Geschäftsführung des Landesverbandes Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland des VDKC. Die gebürtige Hamburgerin sang schon früh in diversen Chören und schloss ihr Gesangsstudium mit dem Konzertexamen ab. Parallel zu ihrer Unterrichtstätigkeit, u.a. an der Musikhochschule Rostock, war sie deutschlandweit als Opern- und Oratoriensängerin tätig. Nach einem mehrjährigen Auslandaufenthalt arbeitete sie die letzten vier Jahre als Projektmanagerin der Kammerakademie Potsdam, dem Orchester der Landeshauptstadt. Nun lebt sie mit ihrer Familie in Kaiserslautern und freut sich, neben ihrer Aufgabe als Geschäftsführerin des Landesverbandes der Musikschulen in Rheinland-Pfalz die Interessen der Chöre des VDKC zu vertreten.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 Weiter > Ende >>

Seite 124 von 137

Schlagzeilen

CHOR und KONZERT Jahresausgabe 2019 erschienen

CHOR und KONZERT frisch gedruckt

Thumbnail imageDie Jahresausgabe 2019 ist wie geplant im Februar 2020 erschienen und ausgeliefert. CHOR und KONZERT versammelt die Beiträge des Internetauftritts des VDKC des Jahres 2019 in gedruckter Form. Und nicht nur dies: wesentliche Beiträge zu Aktivitäten der Mitgliedschöre aus dem Jahr 2019 haben Aufnahme in die Zeitschrift gefunden und dokumentieren eindrucksvoll die Kreativität und die Leistungsfähigkeit vieler Chöre.

Informationen und Bestellungen: hier.

VDKC
02.03.2020

Konzertkalender für Chöre

<<  April 2020  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4
  6  7  812
14151617
21
27   

Spenden an den VDKC

Wir bitten Sie für zwei konkrete Vorhaben um Unterstützung: Ein besonderer Service für unsere Mitgliedschöre und ein Projekt zur Nachwuchsförderung im Bereich der Gesangssolisten.

Bitte lesen Sie hier.

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen