• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size
slsh_30.jpg

Auf Antrag des VDKC wurde im Rahmen der entsprechenden UNESCO-Konvention die „Chormusik in deutschen Amateurchören" in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

mehr erfahren

Mitglieder Login



Der VDKC ist Mitglied im

Logo: BMCO

Besuchen Sie uns auf


Neuer Chor im VDKC

Wir begrüßen herzlich im Verband:

Thumbnail image

Kammerchor Carpe sonum

Dirigent: Jens Schreiber
25 Chormitglieder
VDKC-Landesverband: NRW

VDKC Shop

BLACK FOLDER
Die ultimative Chormappe aus Kanada

Geschenk für Ehrungen:
BRONZEN VON E.G. Weinert

Bronze_Modul_Shop

VDKC SCHRIFTENREIHE

Chorsinfonik 2017

Zum Shop

Notenleihbibliothek

Zur kostenlosen Leihe an VDKC-Mitgliedschöre:
Orchestermateriale
Chorpartituren
Klavierauszüge
Partituren

Chorkarte des VDKC

CD Empfehlung

Thumbnail image
Start Service Beiträge des VDKC
Beiträge des VDKC
Woher bekomme ich kostenlos Noten für mein Ensemble? Drucken E-Mail

Tipps zur kostenfreien Notenbeschaffung

Foto: Tipps zur kostenfreien Notenbeschaffung (Ralf Schöne)Die Frage, wie sich ganz oder fast ohne Kosten Noten für das Ensemble beschaffen lassen, treibt viele Verantwortliche in den zahlreichen vokalen und instrumentalen Ensembles im ganzen Land um. Dabei lassen sich die Voraussetzungen, unter denen kostenlose Notenangebote auch legal genutzt werden, rasch benennen:

  1. Der/die AnbieterIn der Noten ist selbst im Besitz der Urheber- und Verlagsrechte des Werkes.
  2. Das Werk ist frei von Rechten Dritter. Die/der UrheberIn ist/sind mehr als 70 Jahre tot.

Der Beitrag beleuchtet die genannten Voraussetzungen und stellt konkrete Anbieter und Quellen zur kostenfreien Notenbeschaffung vor.

Weiterlesen...
 
Hilfestellung für Chöre: Grundlagen für das Musizieren unter Pandemiebedingungen Drucken E-Mail

Zusammenstellung aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse durch das Kompetenznetzwerkes Neustart Amateurmusik

Abbildung: Grundlagen für das Musizieren unter Pandemiebedingungen (Netzwerk Amateurmusik)Die SARS-CoV-2-Pandemie hat Chöre und Orchester in einem bisher nie dagewesenen Ausmaß getroffen. 14,3 Millionen Menschen in Deutschland musizieren in ihrer Freizeit. Seit Beginn der Pandemie musste ein Großteil dieser Ensembles ihre Aktivitäten einstellen oder digital fortführen.

Obwohl viele Musikverbände auf Basis einzelner Studien Leitfäden für Hygienekonzepte erarbeiten konnten, fehlte bisher jedoch eine vollständige Übersicht über die bisherigen Forschungen und Studienergebnisse zum Spannungsfeld Musizieren unter Pandemiebedingungen.

Weiterlesen...
 
Ergebnisse der „Corona-Umfrage“ unter den deutschen Laienensembles liegen nun im Detail vor Drucken E-Mail

Verbandsübergreifende Befragung des Bundesmusikverbandes Chor & Orchester

Abbildung: Corona-Umfrage (BMCO)Der VDKC hatte seine Mitgliedschöre im Dezember 2020 gebeten, sich an einer Umfrage zur aktuellen Corona-Situation in den Chören zu beteiligen und zugleich angekündigt, die Ergebnisse der Umfrage allen Mitgliedschören zur Verfügung zu stellen. Initiiert durch das neu geschaffene Kompetenznetzwerk NEUSTART AMATEURMUSIK wurde diese große, verbandsübergreifende Corona-Umfrage unter den laienmusikalischen Ensembles des Bundesmusikverbandes Chor & Orchester (BMCO) durchgeführt.

Weiterlesen...
 
Corona-Hilfen für Kulturschaffende Drucken E-Mail

November- und Dezemberhilfe, Überbrückungshilfe III und Neustarthilfe

Foto: Corona-Hilfen (Ralf Schöne)In der aktuellen Situation suchen viele Chöre, Ensembles, Vereine und auch Künstler*innen Rat, wie eventuelle finanzielle Schieflagen abgemildert oder gar vermieden werden können.

Welche Möglichkeiten der Unterstützung der Staat für Kulturschaffende aktuell bietet und welche Voraussetzungen dafür jeweils erfüllt werden müssen, soll hier kurz vorgestellt werden. Förderungen sind im Rahmen der November- und Dezemberhilfe, der Überbrückungshilfe III und der Neustarthilfe möglich.

Weiterlesen...
 
Digitales Lexikon der Amateurmusik www.frag-amu.de geht online Drucken E-Mail

Wissensplattform bündelt Fachwissen rund um die Amateurmusik

Foto: frag-amu.de geht online (BMCO)Wer sich ehrenamtlich in einem Chor engagiert, weiß, dass neben der eigentlichen künstlerischen Arbeit viele organisatorische, rechtliche und finanzielle Fragen aufkommen und zahlreiche Rahmenbedingungen zu beachten sind. Vor allem Chöre, die als „eingetragener Verein“ organisiert sind, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllen, um den Status der Gemeinnützigkeit anerkannt zu erhalten.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 10 von 60

Schlagzeilen

CHOR und KONZERT 2021 im Druck

Verbandszeitschrift des VDKC

Thumbnail imageDer Druck der Jahresausgabe von CHOR und KONZERT 2021 läuft auf Hochtouren und die Zeitschrift wird demnächst erscheinen und an die Leser ausgeliefert.

CHOR und KONZERT versammelt die Beiträge des Internetauftritts des VDKC des Jahres 2021 in gedruckter Form: wesentliche Beiträge zu Aktivitäten der Mitgliedschöre und Hilfestellungen des VDKC im zweiten Coronajahr dokumentieren die Kreativität und Leistungsfähigkeit vieler Chöre sowie die Arbeit des VDKC.

Informationen und Bestellungen in unserem Shop (Schriftenreihe): hier.

VDKC
11.02.2022

Das Infoportal der Amateurmusik

Der schlaue Fuchs Amu (der Name steht für "Amateurmusik") gibt Antwort auf Fragen rund um die Amateurmusik. Das Infoportal bündelt zahlreiche Angebote zu Wissen, Praxis und Beratung:

www.frag-amu.de

Spenden an den VDKC

Wir bitten um Ihre Unterstützung

Wir engagieren uns für die Chormusik in unserem Land.

Bitte lesen Sie hier.

Konzertkalender für Chöre

<<  August 2022  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    

Aus den Chören

weitere Beiträge

Aktuelle Veranstaltungen